AUF IN DIE VERLÄNGERUNG! BLASER OPTIK TESTTAGE 2019

ZUSATZTERMINE

 

TEILNEHMEN UND R8 ULTIMATE, BLASER ZIELFERNROHR 2.8-20x50 iC ODER BLASER FERNGLAS 8x56 GEWINNEN – PLÄTZE LIMITIERT

  • Entdecken Sie die herausragenden Eigenschaften der Blaser Optik bei den Testtagen 2019: Testen Sie die Blaser Zielfernrohre 1-7x28 iC, 2,8-20x50 iC und 4-20x58 iC sowie das Blaser Leuchtpunktvisier RD17 auf Herz und Nieren.
  • Anmelden und weitersagen: Eineinhalb Stunden in einer kleinen Gruppe, betreut durch Blaser Mitarbeiter. Je nach Gegebenheiten vor Ort auf 100 / 200 / 300 m, auf den laufenden Keiler oder im Schießkino (bei Waffen Müller / Hirschfeld auf der 100 m Bahn und im Schießkino, im Aimcenter / Irschenberg und bei Waffen Rudolph / Osterburken im Schießkino).
  • Blaser Repetierbüchsen R8 mit Lochschäftung / R8 Ultimate stehen in verschiedenen Ausführungen zur Verfügung, Linksschäftungen sind vorhanden.
  • Selbstverständlich halten wir die Blaser Ferngläser in 8x30, 8x42, 8x56 und 10x42 ebenfalls für Sie bereit.
  • Unter den Teilnehmern aller Veranstaltungen verlosen wir (nach Abschluss der Veranstaltungsreihe) eine Blaser Repetierbüchse R8 Ultimate, ein Fernglas 8x56 und jetzt – mit Veröffentlichung der Zusatztermine – auch noch ein Blaser Zielfernrohr 2.8-20x50 iC inkl. Blaser Sattelmontage im Gesamtwert von fast 10.000 EUR! (Die R8 Ultimate wird verlost mit Standardlaufprofil, -lauflänge und -kaliber; optionale Zusatzausstattung möglich gegen Berechnung.)
  • Außerdem erhält jeder Teilnehmer einen Gutschein: Beim Kauf eines neuen Blaser Zielfernrohrs gibt es kostenlos eine Blaser Sattelmontage im Wert von 445 EUR (UVP) dazu. (Gutschein einlösbar in Deutschland bei einem autorisierten Blaser Fachhändler nach Wahl. Keine Barauszahlung, jedoch Übertragung auf andere Person möglich.)

Exklusive Kleingruppen – limitierte Teilnahmeplätze!


Teilnahme ausschließlich mit Voranmeldung über diese Website:

  • Gruppengröße: 5 Teilnehmer
  • Dauer: ca. 90 Minuten pro Gruppe
  • Unkostenbeitrag: 25 EUR pro Teilnehmer inkl. Munition und Standgebühr/Versicherung (ca. 15 Schuss pro Person)
  • Der Unkostenbeitrag wird mit der Anmeldung fällig (per Kreditkarte, PayPal oder auf Rechnung; aus organisatorischen Gründen keine Barzahlung vor Ort).
  • Alle Einnahmen gehen an den Schießstand.
  • Jagdschein oder Ausbildungsbestätigung einer Jagdschule erforderlich
  • Minderjährige nur in Begleitung eines Erziehungsberechtigten
  • Pro Person und Tag nur eine Anmeldung möglich

Hinweis für Anmeldung von Gruppen / mehreren Teilnehmern:

Halten Sie für die Anmeldung bitte die persönlichen Daten aller Teilnehmer bereit, die Sie anmelden wollen: 

  • Vorname und Nachname
  • Anschrift, PLZ, Ort
  • E-Mail
  • Telefon-/Mobilnummer
  • Geburtsdatum
  • Jagdschein-Inhaber seit (falls vorhanden)
  • Körpergröße und Info, ob Teilnehmer Rechts- oder Linksschütze ist (zur Abschätzung des Bedarfs an passenden Testwaffen)

Anmeldevorgang:

  • Wählen Sie das gewünschte Event und die gewünschte Gruppe aus.
  • Klicken Sie im Anmeldeformular ganz unten (am Seitenende) so oft auf den Button „Weitere Person hinzufügen“, bis die gewünschte Anzahl Teilnehmer angezeigt wird. Dadurch sind die Plätze erst einmal geblockt, und Sie können in aller Ruhe die Daten erfassen.
  • Geben Sie die Daten aller Teilnehmer ein.
  • Schließen Sie die Anmeldung innerhalb von 20 Minuten ab. Der Bezahlvorgang erfolgt losgelöst vom Anmeldevorgang.

Bezahlvorgang: 

  • Die gesamte Teilnahmegebühr aller zeitgleich angemeldeten Personen wird auf einmal in Rechnung gestellt.

  

Hinweis für Anmeldung von Gruppen / mehreren Teilnehmern: 

Die Verlosung findet nach Abschluss aller Veranstaltungen Anfang August statt. Verlost werden ein Blaser Fernglas 8x56 und eine R8 Ultimate in Standardkaliber und Standardlaufausführung, ohne Zusatzausstattung (weitere optionale Ausstattung gegen Aufpreis möglich). Sollte der Gewinner der R8 Ultimate noch nicht im Besitz einer Erwerbsberechtigung sein, erhält dieser einen Gutschein zur späteren Einlösung. Eine Übertragung der Gewinne oder eine Barauszahlung ist nicht möglich. Der Rechtsweg ist ausgeschlossen. 

Bei Rückfragen senden Sie uns bitte eine E-Mail.